BasilikumBlätter

Verwendung
Trockengewürz, Kräuteröl, Kräuteressig, Beigabe in Rauchtabakmischungen

Lateinischer Name
Ocimum basilicum

Blüte
April bis Juni

Anwendung in der Volksmedizin
Verdauungsfördernd, Appetitanregend, Lustfördernd, stärkt das Nervensystem, fördert die Milchsekretion, hilft bei Migräne, gutes Mittel bei Frauenleiden. Äusserlich angewendet hilft es bei schwer heilenden Wunden. Frisch zerriebene Blätter helfen bei Insektenstichen.

Zurück